Banner Rechts
Kontaktadresse:
Geriatrische Klinik St. Gallen AG
Rorschacher Strasse 94
9000 St.Gallen
Telefon 071 243 81 11
Fax 071 243 81 12

Geriatrische Tagesklinik

1. Interprofessionelles Betreuungsteam

Ärztliches Team
PD Dr. Thomas Münzer, Chefarzt

pract. med. Thomas Gottschalk, Oberarzt

Assistenzarzt

 

Leiterin Tagesklinik

Bernadette Zemp

 

Physiotherapeutinnen

Ergotherapeutinnen
Pflegefachfrauen
Logopädinnen
Ernährungsberater
Psychologe

 

2. Angebot

Die Geriatrische Tagesklinik ist eine teilstationäre Abteilung des Kompetenzzentrums Gesundheit und Alter St. Gallen. Sie befindet sich in der Geriatrischen Klinik und steht vorwiegend älteren Patientinnen und Patienten tagsüber jeweils Montag bis Freitag offen. Der Besuch ist ein bis zwei mal pro Woche möglich, wobei wir max. 15 Personen pro Tag betreuen können.

 

Durch eine ganzheitliche Rehabilitation streben wir die Wiederherstellung und Erhaltung einer grösstmöglichen Selbstständigkeit an. Die teilstationäre Form der Rehabilitation trägt zu einer besseren Lebensqualität in der gewohnten Umgebung zuhause bei, sie vermeidet oder verkürzt stationäre Spitalaufenthalte.

 

Was sind unsere Betreuungsangebote?

  • Aktivierende und reaktivierende Therapien
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Ernährungsberatung
  • Logopädie
  • Beratung von Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige
  • Psychologische Beratung/Betreuung

Wer besucht uns?

Der Besuch in der Geriatrischen Tagesklinik ist sinnvoll, wenn eine Person in ihrer Alltagsbewältigung eingeschränkt ist. Dies kann sei bei:

  • Neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall, Parkinsonkrankheit, Multiple Sklerose
  • Demenz im Frühstadium
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Chronische Schmerzen
  • Funktionsstörungen nach einem Spitalaufenthalt

Die Belastbarkeit der Patientinnen und Patienten für Transport und Therapien muss gewährleistet sein, wie auch die häusliche Betreuung in der therapiefreien Zeit.

Gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen legen wir aufgrund einer umfassenden medizinischen, psychischen, sozialen und funktionellen Beurteilung einen Behandlungsplan fest. Regelmässige Evaluationen sichern die optimale Betreuung. Therapie und weitere Aktivitäten wechseln mit Ruhepausen, was eine sinnvolle Tagesstruktur ergibt.

Broschüre Tagesklinik

3. Zuweisungsformular

Die Anmeldung erfolgt mittels Überweisungszeugnis des Hausarztes zuhanden der Leiterin Tagesklinik.

Anmeldung Tagesklinik


Geriatrische Klinik

Geriatrische Tagesklinik
Rorschacher Strasse 94
9000 St. Gallen
071 243 84 12 (Tel. Direkt)
071 243 82 85 (Fax Direkt)

tagesklinik@geriatrie-sg.ch

http://www.geriatrie-sg.ch