Banner Rechts
Kontaktadresse:
Geriatrische Klinik St. Gallen AG
Rorschacher Strasse 94
9000 St.Gallen
Telefon 071 243 81 11

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80%-100 %  
   

Die Geriatrische Klinik St.Gallen AG, der Alterswohnsitz Bürgerspital und die Altersresidenz Singenberg bilden zusammen das Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

Für die Geriatrische Klinik St.Gallen AG (Akutgeriatrie) suchen wir nach Vereinbarung

Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80%-100%


Ihre Aufgaben:
  • pflegen, begleiten und beraten von Patienten und ihre Angehörigen
  •  zusammenarbeiten in einem interprofessionellen Team
  •  fördern und unterstützen von Mitarbeitenden und Auszubildenden.
Wir erwarten:
  • eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau/mann
  • Erfahrungen in der Pflege, Betreuung und Beratung älterer Menschen  im Akutspital
  • Freude an der Arbeit in einem interprofessionellen Team 
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Flexibilität 
  • Grosses Engagement.
Wir bieten Ihnen ein Umfeld, in dem 
  • die Mitarbeitenden mit grossem Engagement ihre Aufgaben wahrnehmen 
  • Mitgestalten und selbstständiges Handeln gefragt und möglich sind 
  • Sie Ihr Fachwissen durch interne und externe Schulungen erweitern  und auf die Unterstützung unserer Expertinnen zählen können
  • Sie in einem motivierten Team Ihre Stärken einbringen und weiterentwickeln können.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Toni Tralci, Leiter Pflege Geriatrie, Telefon 071 243 88 86.

Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an: 
Geriatrische Klinik St.Gallen AG, Herr Toni Tralci, 
Rorschacher Strasse 94, 9000 St.Gallen 
oder E-Mail: antonio.tralci@geriatrie-sg.ch.




 
 
   
Dipl. Physiotherapeut/In 90% mit SRK-Anerkennung  
   

Als Institution des Kompetenzzentrums Gesundheit und Alter der Ortsbürgergemeinde St.Gallen stellt die Geriatrische Klinik St.Gallen AG die akutgeriatrische Versorgung, Frührehabilitation und die palliative Behandlung alter Menschen in der Region sicher. Wir arbeiten nach einem biopsychosozialen Konzept. Körperliche, psychische und soziale Faktoren werden bei allen Entscheidungen berücksichtigt.

Die therapeutische Arbeit hat im gesamten Behandlungskonzept der Geriatrischen Klinik einen grossen Stellenwert. Interdisziplinarität und Zusammenarbeit wird dabei gross geschrieben. Eine unserer Hauptaufgaben ist die Behandlung und Beratung von polymorbiden, betagten Menschen.
Das Team der Physiotherapie betreut stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten durch individuelle Diagnostik und Therapie. Das Angebot umfasst auch die Behandlung von Bewohnerinnen und Bewohnern des Alterswohnsitzes Bürgerspital.

Wir suchen per 1. Februar 2018 oder nach Vereinbarung

Dipl. Physiotherapeut/In 90% mit SRK-Anerkennung


Ihre Aufgaben:

  • fachgerechte und zielorientierte Behandlung von stationären und ambulanten Patienten aller Fachgebiete in Einzel- und Gruppentherapie
  • sicherstellen und umsetzen einer guten interprofessionellen Kommunikation
  • administrative Tätigkeiten
  • nach Möglichkeit Betreuung und Ausbildung eines Studierenden der ZHAW.
Wir erwarten:
  • Interesse an altersmedizinischen Fragen und wenn möglich Berufserfahrung
  • Freude am Umgang mit betagten und hochbetagten Menschen
  • Engagement, Hilfsbereitschaft, ganzheitliches Denken, Flexibilität und Initiative
  • Erfahrung in Lymphdrainage von Vorteil.
Wir bieten
  • Arbeitsplatz an zentraler Lage in St.Gallen
  • gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • sehr gute Arbeits- und Teamatmosphäre
  • interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit.
Haben Sie Freude am Umgang mit älteren Menschen und arbeiten gerne in einem interprofessionellen Team? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Michael Halbeisen, Teamleiter Physiotherapie, erteilt Ihnen gerne nähere Auskünfte unter Telefon +41 71 243 88 38 oder E-Mail: michael.halbeisen@geriatrie-sg.ch.

Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:
Geriatrische Klinik St.Gallen AG
Herr Peter Konings, Cheftherapeut
Rorschacher Strasse 94, 9000 St.Gallen
oder E-Mail: peter.konings@geriatrie-sg.ch




 
 
   
engagierte und motivierte Frauen und Männer (2-5 Stunden pro Woche)  
   

Die Geriatrische Klinik St.Gallen AG, der Alterswohnsitz Bürgerspital und die Altersresidenz Singenberg bilden zusammen das Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter der Ortsbür-gergemeinde St.Gallen.


Mitwirkende des Freiwilligendienstes IDEM sind am Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter ein sehr willkommenes und geschätztes „Extra“ für alle Beteiligten. Interessierte Da-men und Herren erbringen unentgeltliche Dienste für Patientinnen und Patienten der Geri-atrischen Klinik und Bewohnerinnen und Bewohnern des Alterswohnsitzes Bürgerspital und der Altersresidenz Singenberg.

Für den Freiwilligendienst IDEM suchen wir

engagierte und motivierte Frauen und Männer (2-5 Stunden pro Woche)

Ihre Einsatzmöglichkeiten

  • Besuche, spazieren, spielen
  • zu Therapien, Untersuchungen, zum Gottesdienst oder in die Stadt begleiten
  • Mittags- und Abenddienst im Aufenthaltsraum des Bürgerspitals
  • beim Essen und Trinken unterstützen
  • Aktivitäten organisieren oder mithelfen (z.B. Lotto spielen, singen und musizieren)
  • begleiten am Lebensende.
Was Freiwillige mitbringen
  • engagierte im Freiwilligendienst IDEM haben Zeit, die sie für alte Menschen einsetzen möchten
  • sie sind freundlich, teamfähig, zuverlässig und pflichtbewusst
  • sie sind diskret und respektvoll und haben ein gepflegtes Erscheinungsbild.
Unsere Wertschätzung
  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit Einsatzvereinbarung
  • sorgfältige Einführung und Begleitung in die Aufgabe
  • Erfahrungsaustausch und kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten
  • gemeinsame gesellschaftliche Anlässe wie Tagesausflug und Jahresessen
  • die Fahrspesen werden entschädigt.
Falls Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Informationen erteilt Ihnen gerne Frau Erika Hunziker Macdonald, Leiterin Freiwilligendienst IDEM,
Tel. 071 243 89 22 oder E-Mail: erika.hunziker@buergerspital.ch.

Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:
Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter
Frau Erika Hunziker Macdonald
Rorschacher Strasse 94
9000 St.Gallen
oder E-Mail: erika.hunziker@buergerspital.ch.




 
 
   
Fachmann/frau Gesundheit (FAGE) 80% - 100% (m/w)  
   

Gesucht für die Geriatrische Klinik St.Gallen AG (Akutgeriatrie), nach Vereinbarung

Die Geriatrische Klinik St.Gallen AG, der Alterswohnsitz Bürgerspital und die Altersresidenz Singenberg bilden zusammen das Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

Für die Geriatrische Klinik St.Gallen AG (Akutgeriatrie) suchen wir nach Vereinbarung

Fachmann/frau Gesundheit (FAGE) 80% - 100% (m/w)

Ihre Aufgaben
- pflegen und begleiten der anvertrauten Patienten in Absprache mit der diplomierten Pflegefachfrau (Schwerpunkte akutgeriatrische – frührehabilitative Komplexbehandlung)
- ausführen von Aufgaben in der Logistik, Hauswirtschaft und Administration
- fördern und unterstützen von Fachfrauen/-männer Gesundheit in Ausbildung
- aktives Zusammenarbeiten in einem interprofessionellen Team.

Wir erwarten
- eine abgeschlossenen Ausbildung als Fachmann/frau Gesundheit
- Erfahrungen in der Pflege und Betreuung betagter Menschen
- Freude an der Arbeit im interprofessionellen Team
- Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Kreativität und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen ein Umfeld, in dem
- die Mitarbeitenden ihre Aufgaben mit grossem Engagement wahrnehmen
- Mitgestalten und selbstständiges Handeln gefragt sind
- Sie in einem interprofessionellen Team Ihre Stärken einbringen und weiterentwickeln können
- Sie Ihr Fachwissen durch interne Schulungen erweitern bzw. auf die Unterstützung unserer Expertinnen zählen können.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Informationen erteilt Ihnen gerne Herr Toni Tralci, Leiter Pflege Geriatrie, Telefon 071 243 88 86.

Senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:
Geriatrische Klinik St.Gallen AG, Herr Toni Tralci,
Rorschacher Strasse 94, 9000 St.Gallen
oder per E-Mail an: antonio.tralci @ geriatrie-sg.ch.




 
 
   
Pflegeassistentin (m/w) 50% als Dauernachtwache  
   

Der Alterswohnsitz Bürgerspital, die Altersresidenz Singenberg und die Geriatrische Klinik St.Gallen AG bilden zusammen das Kompetenzzentrum Gesundheit und Alter der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

Für das Pflegeheim Bürgerspital suchen wir nach Vereinbarung eine

Pflegeassistentin (m/w) 50% als Dauernachtwache

Ihre Aufgaben:

  • pflegen und betreuen der anvertrauten Bewohnerinnen und Bewohner auf einer geschlossenen Station für Menschen mit Demenz unter Berücksichtigung des biopsychosozialen Menschenbildes 
  • eingehen auf die Wünsche und Gewohnheiten betagter und pflegebedürftiger Menschen
  • organiseren des persönlichen Arbeitsplatzes gemäss den immer veränderlichen Anforderungen der Bewohnerinnen und Bewohner
Wir erwarten:
  • eine Ausbildung als Pflegeassistentin
  • Erfahrungen in der Pflege, Betreuung und Aktivierung älterer Menschen 
  • Freude an der sehr interessanten und herausfordernden Arbeit im interprofessionellen Team
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Zuverlässigkeit, Kreativität und Flexibilität
  • grosses Engagement.
Wir bieten Ihnen ein Umfeld, in dem
  • die Mitarbeitenden ihre Aufgaben mit grossem Engagement wahrnehmen 
  • Mitgestalten und selbstständiges Handeln gefragt und möglich sind
  • Sie in einem motivierten und interprofessionellen Team Ihre Stärken einbringen und weiterentwickeln können
  • Sie Ihr Fachwissen durch interne Schulungen erweitern bzw. auf die Unterstützung unserer Expertinnen zählen können.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Foto an:
Alterswohnsitz Bürgerspital, Frau Christa Salathé
Rorschacher Strasse 92, 9000 St.Gallen
oder per E-Mail an: christa.salathe@buergerspital.ch




 
 
   
Teamleiter/in Ergotherapie 100%  
   

Als Institution des Kompetenzzentrums Gesundheit und Alter der Ortsbürgergemeinde St. Gallen stellt die Geriatrische Klinik St. Gallen AG die akutgeriatrische Versorgung, Frührehabilitation und die palliative Behandlung alter Menschen in der Region sicher und betreut Patientinnen und Patienten in der Geriatrischen Tagesklinik. Wir arbeiten nach einem biopsychosozialen Konzept. Körperliche, psychische und soziale Faktoren werden bei allen Entscheidungen berücksichtigt.

Der therapeutische Bereich in der Geriatrischen Klinik hat einen grossen Stellenwert. Eine unserer Hauptaufgaben ist die Behandlung von polymorbiden, alten Menschen. Das Ergotherapie-Team betreut stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten durch individuelle Diagnostik und Therapie.
 
Wir suchen per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung

Teamleiter/in Ergotherapie 100%

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Therapieangebotes und der Frührehabilitation für die Akutgeriatrie und die geriatrische Tagesklinik
  • fachliche Führung des Ergotherapieteams (11 Mitarbeitende)
  • organisatorische und personelle Führung in Zusammenarbeit mit dem Cheftherapeut
  • Behandlung und Betreuung von Patientinnen und Patienten
  • Mitarbeit und Leitung von Projekt- und Arbeitsgruppen.

Wir erwarten:

  • Interesse an altersmedizinischen Therapiekonzepten und Führungserfahrung
  • Erfahrung in einer geriatrischen Institution
  • eine teamfähige und kommunikative Persönlichkeit
  • betriebswirtschaftlich orientiertes Denken und Handeln.

Wir bieten:

  • interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Arbeitsplatz an zentraler Lage in St.Gallen
  • kollegiale Zusammenarbeit
  • ein interprofessionelles Team.

Peter Konings, Cheftherapeut der Geriatrischen Klinik, erteilt Ihnen gerne nähere Auskünfte unter Telefon +41 71 243 89 21 oder email: peter.konings@geriatrie-sg.ch.

Senden Sie ihre vollständigen Unterlagen an:
Geriatrische Klinik St.Gallen AG,
Herr Peter Konings, Cheftherapeut,
Rorschacher Strasse 94, 9000 St. Gallen
oder E-Mail: peter.konings@geriatrie-sg.ch