Banner Rechts
Kontaktadresse:
Geriatrische Klinik St. Gallen AG
Rorschacher Strasse 94
9000 St.Gallen
Telefon 071 243 81 11
Fax 071 243 81 12

Grundlagendokument Geriatrische Behandlung


Vorwort

Seit der Veröffentlichung der ersten Guidelines für das Geriatriekonzept im Kanton St. Gallen sind mittlerweile 5 Jahre vergangen. In der Zwischenzeit haben wir einige, bestehende Guidelines grundlegend überarbeitet, sowie die bestehenden Leitlinien bezüglich Struktur, Layout und Aufbau vereinheitlicht. Insbesondere möchte ich an dieser Stelle auf das im November letzten Jahres entstandene, interprofessionell erarbeitete Grundlagendokument Geriatrische Behandlung hinweisen, das unserer Meinung nach einen aktuellen Überblick über die derzeitige Behandlungsphilosophie des Kompetenzzentrums Gesundheit und Alter gibt. Besonders freut mich jedoch, dass wir in den letzten Jahren neue Guidelines zu speziellen geriatrischen Problemen in unsere Sammlung aufnehmen konnten. Ich verweise dazu auf die entsprechenden Kapitel dieser Website.

Guidelines sind keine Lehrbücher für Innere Medizin und/oder Geriatrie und sollen diese auch nicht ersetzen. Wir haben es uns aber zum Ziel gesetzt, häufige medizinische Probleme praxisnah auf die Situation hochbetagter Patienten anzupassen. Falls uns das nicht immer geglückt ist, freuen wir uns auf Ihre konstruktive Kritik.

An dieser Stelle gilt mein Dank allen ehemaligen und aktuellen Autorinnen und Autoren der Guidelines zum Geriatriekonzept. Dank der Vernetzung unserer Institution in der st. gallischen Spitallandschaft konnten wir auch für die neuen Guidelines wiederum hochkompetente Fachexperten als externe Reviewer gewinnen. Auch diesen Kolleginnen und Kollegen sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

St. Gallen, im Mai 2012

PD Dr. med. Thomas Münzer
Chefarzt